Herzlich willkommen
im Kinderprojekt »Sonnenblume e.V.«
in Bremerhaven, Stadtteil Leherheide

Aktion „Weihnachtsbäume für Kinderträume“

IKEA Bremerhaven unterstützt das Kinderprojekt „Sonnenblume e.V.“ mit 3.000 Euro Bremerhaven, März 2022 – „Tack så mycket“ dürfen auch in diesem Jahr die Kinder und Mitarbeiter der „Sonnenblume“ allen IKEA Kunden sagen, die ihren Weihnachtsbaum bei IKEA in Bremerhaven gekauft haben. Denn damit haben sie nicht nur einen schönen Baum zum Weihnachtsfest im Wohnzimmer gehabt, sondern direkt für die Nachbarschaft gespendet. Insgesamt 3.000 Euro übergibt Marketingleiter Alexander Seidlich an den Verein „Sonnenblume“ in Leherheide. „Doppelt so viele Bäume wie 2020 wurden verkauft“, freut sich Seidlich. Drei Euro pro verkauftem Baum werden direkt an den Verein gespendet. IKEA rundete den Betrag auf 3.000 Euro auf. Der Erlös der Aktion fließt zu 100 Prozent in die Betreuung der Kinder. Die Angebote der „Sonnenblume“ reichen von warmen Mahlzeiten und der immer wichtiger werdenden Hausaufgabenhilfe bis hin zu vielen tollen Spiel- und Freizeitmöglichkeiten im Haus an der Hans-Böckler-Straße. Darüber hinaus gehören Tagesausflüge, aber auch mehrtägige Freizeiten zu den Angeboten des Kinderhilfsvereins. „Wir danken allen IKEA Kunden, die diese tolle Aktion unterstützt haben“, so die Vereinsvorsitzende Cornelia Rönnefahrt. IKEA Bremerhaven ist fester Partner der „Sonnenblume“ und unterstützt mit verschiedenen Aktionen. Auch in den vergangenen Jahren spendete IKEA Bremerhaven den Erlös der Weihnachtsaktion an den Verein. „Die kontinuierliche Unterstützung der „Sonnenblume“ liegt uns sehr am Herzen“, so IKEA Marketingleiter Alexander Seidlich. „Wir möchten unbedingt dazu beitragen, dass die Angebote für die Kinder auch langfristig gesichert werden.“ Mit der Übergabe der Spende an die „Sonnenblume“ ist die Grundlage dafür geschaffen.